Warum die Ostseeregion für besonders geeignet wird einem schnell klar, das milde Reizklima der ist Ideal für alle. Die Luft wirkt nicht nur bei Personen mit Atemwegserkrankungen positiv sondern, auch auf alle Anderen. Aus persönlicher Erfahrung kann man sagen „Ostseeluft entspannt“.
Mit der Ostsee verbinden sich aber auch viele zusätzliche Wellnessmöglichkeiten, denn das Wasser ist heilsam und wirkt sich gut aus.
Eigentlich lassen sich viele Gründe finden, warum die Ostseeregion gut für Wellness ist, aber dies soll eigentlich jeder für sich selbst entdecken.

Thomas Gutteck

Wer ist der Ostsee- Wellness - Guide?

Mein Name ist Thomas Gutteck, ich lebe seit über 30 Jahren an der Ostsee und bin viel in Mecklenburg Vorpommern unterwegs.

Seit ein paar Jahren arbeite ich nun auch im Tourismus in Mecklenburg Vorpommern und beschäftige vielfältig mit den Möglichkkeiten. Als eine meiner Hauptaufgaben sehe ich es, Sie zu überzeugen bei uns Urlaub zu machen, denn ein Ostseeurlaub ist einfach nur schön. Wenn Sie mir nicht glauben, dann kommen Sie doch einfach hierher und sehen ob ich Recht gehabt habe.


Facebook

Profil bei Google +

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

  1. Naturheilkräfte im Ostseebad Boltenhagen.

    Gesundheit in Strandnähe
    „Freiluftinhalation und Seeluft hautnah im Ostseebad Boltenhagen erleben“
    Bei uns erwartet Sie sprichwörtlich ein gesundes Reizinstrument für die Lebenslust aller menschlichen Sinne.

    Ostseeklinik, Strandklinik und Ostsee-Therme

    Es war schon eine tolle Idee, in unserem Seeheilbad die Ostseeklinik Boltenhagen, als eine nunmehr sehr bekannte Fachklinik für Kinder und Jugendliche in direkter Strandnähe zu errichten. Selbstverständlich haben die Eltern hier die Möglichkeit ihre Kinder während ihres Aufenthalts bei der Rehabilitation zu begleiten. Nach einer schweren Krankheit ist der Alltag meistens schwer zu bewältigen. Deshalb erhalten auch erwachsene Patienten in unserem Ostseebad eine fachkundige Anleitung , damit sie schnell wieder gesund werden und ihren Alltag mit eigenen Kräften bestehen können. Speziell zu diesem Zweck befindet sich gerade mal 200 Meter von der Promenade entfernt unsere Strandklinik Boltenhagen. Und auch hier wird ihre Genesung durch die frische Seeluft unterstützt. Nicht weit ab erwartet Sie zudem das entspannende Ambiente der Ostsee-Therme Boltenhagen. Hier wird das Ostseewasser auf angenehme 30 Grad erwärmt und biologisch gereinigt. Die Wasserqualität der Therme wird ständig kontrolliert und die kurze Entfernung zur Ostsee, knapp 300 Meter, gewährleisten, das die wichtigen Mineralien und Spurenelemente in natürlicher Zusammensetzung nicht verloren gehen.

    Reizklima für ihre Gesundheit.

    Ein erfrischender Spaziergang am 4 Km langen Strand von Boltenhagen und die erholsame Ambiente der Ostseeregion sowie das Lachen der Möwen beruhigt und inspiriert zugleich. Der von See kommende Wind bringt jod- und salzhaltige Luft an die Küste und ins Landesinnere…
    Es ist dieses Reizklima dass sowohl bei niedrigen Temperaturen und auch bei hoher UV-Strahlung das Immunsystem verbessert. Körper muss bei diesem wechselnden Reizklima ständig neue Abwehrkräfte aufbauen. Selbst für die Haut haben Sonne, Wind und jodhaltige Luft eine heilende Wirkung. Der Salzgehalt an der Ostsee ist nicht so hoch wie an der Nordsee, deshalb ist in unserer Region ein milden Reizklima vorhanden. Doch an stürmischen Tagen, wenn der Wind von See kommt, sind der Salzanteil und der Jodgehalt in der Luft am größten. Somit bietet der komplexe Standort der Boltenhagener Ostseeklinik, der Strandklinik und der Ostsee-Therme mit seinem milden Reizklima an der Küste die allerbesten Voraussetzungen für ihr Allgemeinbefinden.

    Umfassende Informationen zu unserem Seeheilbad in Boltenhagen erhalten Sie in der Tourist-Information oder bei uns in Karins Ferienoase von Boltenhagen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert